User Tools

Site Tools


fs_clean_reinstall_de
Advertisement

Eine saubere (Neu)Installation durchführen

Es kommt vor, dass eine saubere Installation von Firestorm notwendig ist, zum Beispiel, wenn ein Support Mitglied dies im Rahmen der Fehlerbehebung vorschlägt. Dies bedeutet einfach, dass vor der Installation von Firestorm alles, was irgendwie die Installation beeinflussen könnte, insbesondere alte Viewer oder deren Einstellungsdateien, entfernt werden.

Bevor es losgeht

Sichere deine Einstellungen (Empfohlen)

Als erstes solltest du, egal was du machst, eine Sicherung deiner Einstellung machen. Dazu musst du dich mit jedem Avatar anmelden, um auch dessen Account Einstellungen sichern zu können.

Sichere deine Chat Protokolle (Empfohlen)

Wenn du deine Chat Protokolle speichern willst, sind diese normalerweise im Ordner mit den persönlichen Einstellungen (avatar_name). Bevor du also gleich den Einstellungsordner löscht, musst du deine Chat Protokolle finden und verschieben. Siehe auch hier (english) um die Protokolle umzuziehen.

Nun fahr mit den Schritten für dein Betriebssystem fort: Windows, Mac oder Linux

Windows

Programm entfernen

Am besten verwendest du “Systemsteuerung - Programm deinstallieren” um Firestorm zu entfernen. (Start → Systemsteuerung → Programme deinstallieren → Firestorm xyz)

Navigiere dann im Datei Explorer nach C:\Programme oder C:\Program Files oder C:\Programme(x86) oder C:\Program Files(x86) und lösche, falls vorhanden, die Verzeichnisse “Firestorm” oder “Firestorm Release”.

Einstellungen löschen

ACHTUNG: Sollen deine Chat Protokolle erhalten bleiben, denke daran, diese wie oben beschrieben zu sichern!

Die Dateien für die Firestorm Einstellungen können beschädigt werden, insbesondere nach einem Absturz. Dementsprechend können diese Dateien zu unerwarteten Ergebnissen im Betrieb von Firestorm führen.

  • Navigiere mit dem Datei Explorer in den Ordner mit den Einstellungen. Normalerweise ist dieser in einem versteckten Verzeichnis. Benutze diese Anleitung, um dieses sichtbar zu machen.
    (Schneller: Klick auf Start oder drücke die Windows Taste und gib dann %appdata% ein und drücke Enter.)
Firestorm 32-bit
Windows Vista, 7, or 8C:\Benutzer\[DEIN NAME]\AppData\Roaming\Firestorm
Windows XPC:\Dokumente und Einstellungen\[DEIN NAME]\Application Data\Firestorm
Firestorm 64-bit
Windows Vista, 7, or 8C:\Benutzer\[DEIN NAME]\AppData\Roaming\Firestorm_x64
Windows XPC:\Dokumente und Einstellungen\[DEIN NAME]\Application Data\Firestorm_x64
Cache löschen
  • Nun geht es weiter mit dem Cache Ordner:
    Klick auf Start oder drücke die Windows Taste und gib dann %localappdata% ein und drücke Enter.)
Firestorm 32-bit
Windows XPSL: C:\Dokumente und Einstellungen\[DEIN NAME]\Local Settings\Application Data\Firestorm
OpenSim: C:\Dokumente und Einstellungen\[DEIN NAME]\Local Settings\Application Data\FirestormOS
Windows Vista, 7 and 8SL: C:\Benutzer\[DEIN NAME]\AppData\Local\Firestorm
OpenSIM: C:\Users\[DEIN NAME]\AppData\Local\FirestormOS
Firestorm 64-bit
Windows Vista, 7 and 8C:\Benutzer\[DEIN NAME]\AppData\Local\FirestormOS_x64
  • Wenn du einen separaten Cache Ordner außerhalb der normalen Firestorm Struktur angelegt hast, dann solltest du natürlich auch diesen jetzt löschen und überprüfe/setze diesen wieder nach der Installation/Neuinstallation.

Nun kannst du mit der Installation/Neuinstallation unten weiter machen.

Linux

Programm entfernen

Das Firestorm Installationsverzeichnis ist dort, wo du das Download Archiv ausgepackt hast. Normalerweise ist das dein Heimat Verzeichnis, wie zum Beispiel ~/Apps/Firestorm/. Lösche dieses Verzeichnis und alles was darin ist.

Hast du das Installationsskript als root ausgeführt, schau in deinem /opt Verzeichnis nach. Du musst einen su root oder sudo rm machen um das Firestorm Verzeichnis dort zu löschen.

Einstellungen löschen

ACHTUNG: Sollen deine Chat Protokolle erhalten bleiben, denke daran diese wie oben beschrieben zu sichern!

  • Nutze deinen bevorzugten Datei Manager und lösche das Verzeichnis ~/.firestorm (Firestorm 32-bit) oder ~/.firestorm_x64 (Firestorm 64-bit)
    Benutze diese Anleitung, um dieses sichtbar zu machen (engl.).
Cache löschen

Das Cache Verzeichnis ist normalerweise unterhalb von ~/.firestorm, wenn du es nicht verändert hast, wird es durch den Schritt oben ebenfalls gelöscht.

  • Wenn du einen separaten Cache Ordner außerhalb der normalen Firestorm Struktur angelegt hast, dann solltest du natürlich auch diesen jetzt löschen und überprüfe/setze diesen wieder nach der Installation/Neuinstallation.

Benutzt du die FIRESTORM_USER_DIR Environment Variable, lösche bitte die Einstellungen und den Cache an diesem Ort.

Nun kannst du mit der Installation/Neuinstallation unten weiter machen.

Mac

Programm entfernen

Navigiere in Anwendungen und werfe Firestorm in den Papierkorb.

Einstellungen löschen

ACHTUNG:** Sollen deine Chat Protokolle erhalten bleiben, denke daran diese wie oben beschrieben zu sichern!

Solltest du OSX 10.7 Lion oder später benutzen, musst du die unsichtbaren Ordner sichtbar machen (engl.) um die Library zu finden.

  • Gehe in User/Library/Application Support und lösche den Firestorm und FirestormOS Ordner.
    ( Schneller: Schalte in den “Finder” (desktop), drücke Cmd-N, um ein neues “finder” Fenster zu öffnen, dann Cmd-Shift-G, um in einen Ordner zu wechseln. Füge ~/Library/Application Support/ (inklusive der tilde ~) mit Hilfe von kopieren und einfügen ein.)
Cache löschen

Gehe in User/Library/Caches und lösche erneut die Firestorm and FirestormOS Ordner.
( Schneller: Schalte in den “Finder” (desktop), drücke Cmd-N, um ein neues “finder” Fenster zu öffnen, dann Cmd-Shift-G, um in einen Ordner zu wechseln. Füge ~/Library/Caches/ (inklusive der tilde ~) mit Hilfe von kopieren und einfügen ein.)

  • Wenn du einen separaten Cache Ordner außerhalb der normalen Firestorm Struktur angelegt hast, dann solltest du natürlich auch diesen jetzt löschen und überprüfe/setze diesen wieder nach der Installation/Neuinstallation.

Nun kannst du mit der Installation/Neuinstallation unten weiter machen.

Installation/Neuinstallation

Nachdem die oben genannten Anweisungen durchgeführt wurden, kannst du Firestorm wieder installieren. Beachte bitte, dass du nun dein Inventar usw. wieder neu laden musst.

fs_clean_reinstall_de.txt · Last modified: 2014/12/15 22:44 by angie_jacobus