User Tools

Site Tools


lag_de
Advertisement

Lag - Was ist das?

Menschen verwenden den Begriff sehr oft, aber in der Regel ohne wirklich zu verstehen was er bedeutet, was er bewirkt oder wie damit umzugehen ist. Einige der Dinge, die üblicherweise vorgeschlagen werden um Lag zu reduzieren, haben tatsächlich wenig oder keinen Effekt.

Zuerst, “Lag” ist ein Oberbegriff, hinter dem sich in Wirklichkeit drei sehr verschiedene Dinge verbergen und es ist wichtig diese zu unterscheiden. Die meisten Maßnahmen um Lag zu begegnen behandeln nur einen dieser drei Aspekte.

Du kannst den Lag-Meter (english) verwenden um herauszufinden welcher dieser drei dich am meisten betrifft. Mehr detaillierte Informationen findet man in den Statistiken (english.), welche man durch drücken der Tastenkombination STRG-UMSCHALT-1 aufrufen kann.

Netzwerk (Network Lag)

Dies passiert, wenn du Verbindungsprobleme hast. Das heißt es gibt Probleme irgendwo im Netzwerk zwischen deinem Computer und den Servern von Linden Lab. Das äußert sich in der Regel durch erhöhten Paketverlust. Sehen kann man diesen durch drücken von STRG-UMSCHALT-1 (oder Erweitert (english)3) → Performance Tools → Statistikleiste) und siehe oben unter Paketverlust nach. Idealerweise sollte dieser 0.000% sein. Ist er es nicht hast du ein Verbindungsproblem und verlierst Daten. Sieh dir auch den Ping Sim Wert an, dieser sollte ebenfalls unter 200 msec sein.

Anzeichen einer schlechten Verbindung können sein (sind aber nicht beschränkt auf):

  • Fehler beim rezzen deines Avatar oder von Texturen
  • Objekt Informationen werden nicht angezeigt wenn man mit der Maus darüber fährt;
  • Fehler beim Teleportieren;
  • Zufällige Verbindungsabbrüche.

Um die Paketverlust zu verbessern kann man auch mit der Bandbreite experimentieren. Zu hoch und zu niedrig kann Auswirkungen auf die Latenz haben.

Für mehr Informationen wie man die Optimale Bandbreite einstellt, siehe diese Seite.

Abgesehen von den oben genannten Netzwerkproblemen, können auch einige Programme die Netzwerkverbindung unterbrechen oder stören. Einige Firewall und Anti-Viren-Programme sind dafür bekannt, dies zu tun. Man kann diese vorübergehend deaktivieren und sehen, ob sich die Situation verbessert.

Client (Client Side)

Alles was ihr seht, muss von der Grafikkarte berechnet und dargestellt werden. Wird die Menge zu groß und der Computer kommt nicht mehr hinterher, kommt es zu Lag im Client. Avatar Render Weight (früher bekannt ARC - Avatar Rendering Cost) ist Teil der Client-Seite lag, wie der Name schon sagt.

Die Symptome von Lag auf der Client-Seite sind ruckartige und träge Bewegungen.

Hier gibt es viele Dinge, die Ihr tun könnt, um diese zu reduzieren, ohne das ihr die anderen bitten müsst sich anzupassen.

  • Reduziere deine Sichtweite (musst du wirklich 512m weit sehen?)
  • Aktiviere vereinfachte Avatardarstellung (das macht das Zeichnen von fernen Avataren viel schneller).
  • Deaktiviere die Atmosphären-Shader (das reduziert den Aufwand den der Computer hat gewaltig, denn der Himmel alleine ist sehr Grafik intensiv.)
  • Wenn es sein muss, verhindere das Rendering von anderen Avataren: Erweitert → Darstellungstypen → Avatare der derender sie.

Client Lag ist lokal bei dir. Es ist ein direktes Ergebnis wie leistungsstark dein Computer ist. Es ist nicht das Problem von anderen wenn dein Computer nicht fähig ist die Situation zu bewältigen. Bist du also in einer Extrem-Lag-Situation, passe dich vorübergehend wie oben beschrieben an.

Auch muss dringend erwähnt werden, dass der Client-Seite Lag weder durch Scripte beeinflusst noch erzeugt wird. Er hat ebenso so gut wie keine Auswirkungen auf die Leistung einer Region.

Partikel

Entgegen der landläufigen Meinung, können Partikel keinen “Region-Lag” erzeugen. Ihre Wirkung auf eine SIM, auf einen Server, ist in Wirklichkeit nahezu Null. Partikel sind vollständig Clientseitig. Sie werden auf deinem Computer gemacht, von deiner Grafikkarte, und sie benötigen nicht einmal ein Script wenn sie einmal aktiviert sind damit sie laufen. Partikel brauchen das Skript nur um den Effekt zu starten, danach kann das Skript entfernt werden und der Partikeleffekt bleibt eine Eigenschaft dieses Prim, bis man mit einem neuen Skript den Effekt abschaltet oder das Objekt nimmt oder löscht.

Wenn du merkst das Partikel deinen Viewer langsam machen, ist es falsch andere zu fragen diese abzustellen, stattdessen schalte diese einfach selbst ab. So können andere die nicht betroffen sind diese weiterhin genießen.

Du kannst Partikel auf mehrere Arten abstellen:

  • Schnelleinstellungen > Partikel auf 0 setzen.
  • Einstellungen > Grafik - Allgemein - Max. Partikelanzahl auf 0 setzen
  • Erweitert Menü > Darstellungstypen - Partikel (Tastenkombination: Strg-Alt-Umschalt-= )

Im Fall von Griefer Angriffen lassen sich auch die jeweiligen Quellen mit Rechtsklick auf die Partikel stumm schalten.

Jede dieser Möglichkeiten wird den Lag durch Partikel für dich beheben. Es gibt keinen Grund andere zu bitten das sie ihre SL Erfahrungen wegen dir beeinträchtigen. Nochmal, Partikel erzeugen weder Server noch Script Lag. Selbst wenn das Script nicht entfernt wird, braucht das einzelne nur 0.02ms Skript Zeit.

Eigentümer von Veranstaltungsorten die eine “Keine Partikel” Verordnung haben mögen es gut meinen, doch sind sind schlicht falsch informiert. Nochmal, Partikel machen keinen LAG auf einer Sim und können ganz einfach wie oben beschrieben abgestellt werden. Diese Veranstaltungsort Besitzer sind auf dem falschen Weg um Lag zu reduzieren. Schlechte Scripte sind ein Problem und noch mehr Avatare die sich bewegen, (siehe unten). Man kann die Avatare nciht entfernen, aber man kann die Leute bitten unnötige und stark gescriptete Dinge vor dem Besuch abzulegen.

(Wie schon gesagt jede Kleinigkeit hilft, wenn es dazu kommt Lag zu bekämpfen. Solltest du also einen Partikel Effekt haben, welcher das Script nicht die ganze Zeit benötigt, entferne es.)

Server (Server Side)

Server Lag wird durch einige unabhängige Dinge verursacht. Es gibt aber zwei Hauptursachen; die anderen sind sekundär und vernachlässigbar. Hier sind die Auswirkungen in der Reihenfolge ihrer Wirkung auf eine Region (SIM):

  • Physik. Menschen, auch wenn sie nichts an haben, mit dem kleinsten Render-Weight für Avatare (1000) und ohne Scripte, beeinflussen eine Region. Die SIM muss die ganze Zeit überwachen wo sich die Avatare befinden, damit sie nicht durch andere Avatare, Wände, Böden usw. laufen. Immer wenn du deinen Avatar bewegtst “kollidiert” dieser mit etwas, außer er fliegt oder sitzt. Jede dieser “Kollisionen” wird auf dem Server berechnet und sorgt somit zu mehr LAG. Hinsetzen reduziert diesen LAG deutlich. Dein Avatar, wird Teil des Prim auf dem du sitzt, er wird also quasi verlinkt.
  • Scripte. Das ist allgemein bekannt, im Vergleich zu dem vorherigen Punkt. Wenn man weiß, dass man zu einer gut besuchte Veranstaltung geht, entfernt man so viele Anhänge mit Scripten wie möglich. Ein AO ist vernachlässigbar wenn man es mit Haaren mit “resize” Skripten vergleicht. Behalte dein AO aber stell sicher das dein Haar, Schuhe oder andere Anhänge keine Resize Scripte mehr enthalten.

(Es gibt eigentlich keinen sinvollen Grund mehr als 200 Skripte mit einem menschlichen Avatar zu tragen, selbst nicht mit voller RP Kleidung oder mit Kampf HUDs.)

Entgegen der landläufigen Meinung, Prims verursachen keinen Lag in der SIM - oder besser gesagt ist ihre Wirkung auf den LAG winzig im Vergleich zu den beiden oben genannten Dingen. Doch Prims mit Scripten können Lag verursachen, Prims ohne Script dagegen nicht. Natürlich im Verhältnis betrachtet.

Wenn du zu einer Veranstaltung willst, am Besten vor dem TP dorthin alle Anhänge (Haare, Schuhe, usw.) überprüfen das diese ohne unnötige Scripte sind. Auf solchen Großveranstaltungen wird dringend empfohlen, das man sich daran hält, denn eine Veranstaltung mit LAG beeinflusst alle Teilnehmer.

HINWEIS: Wie bereits erwähnt, wird der meiste LAG von der Physik (vor allem der Avatar Bewegung) verursacht, diese Art ist die Ursache Nummer 1 des Region LAG. Erreicht der Physik Lag kritische Werte, werden Scripte einfach nicht mehr ausgeführt. Avatar Bewegung ist wichtiger als Scripte. Wenn sich also 40 Personen auf einer Veranstaltung bewegen, wird es Laggy werden, auch ohne das eine der Personen ein Skript trägt.

HINWEIS: Sich von einem Objekt mit Skript zu entfernen hat keinerlei Auswirkungen. Skripte laufen auf dem Server der Region und sind daher “global” für Alle die sich darin befinden. Egal wo man in der Region befindet, die Wirkung von diesem Skript, sprich die Zeit und den Speicher das es verbraucht, wird auf die gesamte Region zu spüren sein.

Letztendlich, ist die Beschreibung eine Vereinfachung. Die wahre Situation ist weitaus komplexer, aber die Absicht war das Ganze kurz, einfach, aber ausreichend darzustellen.

—–

Nähre Informationen über Lag gibt es hier (leider vorerst alles nur englisch):

3) Solltest du kein Erweitert Menü haben, drücke STRG-ALT-D um es zu aktivieren.
lag_de.txt · Last modified: 2014/05/11 21:57 by ulli_jiagu